Balea Q10 hautstraffende Bodylotion für normale Haut

Balea_Q10_Collage
Welche Frau wünscht sich nicht straffe Haut am ganzen Körper?
Seit längerer Zeit benutze ich die Balea Q10 hautstraffende Bodylotion, welche ich euch auch gerne vorstellen möchte.

Das verspricht der Hersteller:
  • Die Haut wird nachweißlich nach der regelmäßigen Anwendung von ca. 2-4 Wochen straffer, glatter und weicher.
  • Die Bodylotion versorgt die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit.
  • Sie zieht innerhalb kürzester Zeit ein.
  • Besonders gut geeignet für normale Haut
Die Bodylotion ist im DM für einen Preis von 2,45 EUR erhältlich.
Meine Erfahrungen:
Die hautstraffende Bodylotion habe ich mir das erste mal vor ca. 1 Jahr im DM gekauft, da ich in einem Testbericht so viel Positives gelesen hatte. Den Preis von 2,45 EUR finde ich eigentlich ganz in Ordnung, andere Marken bieten hautstraffende Lotions für viel höhere Preise an.
Die Bodylotion hat eine sehr cremige, leicht wässrige Konsistenz  mit einer weißlichen Farbe.
Ich persönlich finde, dass diese Lotion sehr ergiebig ist. Ich benötige um einiges weniger als bei anderen Produkten. Außerdem hat diese einen angenehmen leichten Duft, welchen ich ehrlich gesagt schwer beschreiben kann.  Dieser ist zwar nach kurzer Zeit verflogen, allerdings stört mich dies nicht weiter.
Ich verwende die Bodylotion  1x am Tag – laut Hersteller soll diese 1-2x pro Tag für die bestmöglichste hautstraffende Wirkung verwendet werden, dies schaffe ich aber zeitlich einfach nicht….
Sie zieht sehr schnell ein, außerdem funktioniert das Verteilen der Lotion durch die leicht wässrige Konsistenz einwandfrei.
Ich habe zwar in den angegebenen 2-4 Wochen noch keine Veränderung meiner Haut bemerkt, aber nachdem ich diese jetzt über ein Jahr anwende, kommt mir meine Haut schon minimal straffer vor!
Vor kurzem habe ich einen Testbericht über die Alverde Körpermilch Kakaobutter Hibiskus geschrieben. Ich musste hier feststellen, dass diese letztendlich doch besser für mich geeignet ist – ich muss anmerken, dass ich sehr zu trockener Haut neige und bemerke jetzt deutlich, dass mich die Balea Q10 hautstraffende Bodylotion nicht so lange mit Feuchtigkeit versorgt.  – Allerdings ist diese ja lt. Hersteller eher für normale Haut geeignet.
FAZIT^1
Ich persönlich bin zwar zufrieden mit der Bodylotion, allerdings ist diese eher für den normalen Hauttyp entwickelt worden. Ich neige zu trockener Haut von daher verwende ich ab sofort lieber eine Lotion die meine Haut auch sehr intensiv mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Das Produkt ist von Preis / Leistung in Ordnung! Der Preis liegt im Vergleich zu anderen Produkten im mittleren Bereich.
  • Die Bodylotion eignet sich am besten für den normalen Hauttyp – sie versorgt meine Haut ausreichend mit Feuchtigkeit allerdings hält diese keine 24 Stunden an
  • Die Verträglichkeit ist super!
  • Sie ist sehr ergiebig und lässt sich sehr leicht verteilen.
  • Ich habe einen minimalen straffenden Effekt bemerkt, allerdings erst nach ca. 1 Jahr und nicht nach den vermerkten 2-4 Wochen.
Desto trotz spreche ich eine Kaufempfehlung für die „Balea Q10 hautstraffende Bodylotion“ aus, da Sie für andere Hauttypen bestimmt sehr gut geeignet ist. Ich vergebe für die Lotion 4 von 5 Blümchen.
Habt Ihr auch schon Erfahrungen mit einer straffenden Lotion gemacht?
Bzw. welche Bodylotion verwendet Ihr? 🙂

Kommentar verfassen