Creed Virgin Island Water – leerer Geldbeutel mit Karibikfeeling

Virgin_and_Water1Vor kurzem habe ich eine Parfum-Proben von Creed erhalten. Deshalb möchte ich euch heute gerne das Creed Virgin and Water vorstellen. – Dieses ist ein Unisex-Duft, aber meiner Meinung nach eher für Damen geeignet! Dazu aber mehr in meinem Bericht…

Herstellerversprechen:
Lassen Sie sich von Creed und Virgin Island Water auf eine einzigartige Duftreise entführen. Das romantische Eau de Parfum mit dem exotischen Duftcharakter zieht Sie mit den Aromen karibischer Inseln in seinen Bann und entführt Sie auf einen Kurztrip der etwas anderen Art. Creed Virgin Island Water ist mit seinem Unisex Charakter ein Duft für Damen und Herren.

Preis:
Dieses ist für einen „Wahnsinns-Preis“ von ca. 160,00 EUR für 75 ml bei Douglas erhältlich.

Meine Meinung:
Wie bereits oben schon mal kurz erwähnt, habe ich nur eine Probe von dem Creed Virgin and Water erhalten.

Creed-Millesime_for_Women_Men-Virgin_Island_Water

Zuerst gebe ich einen kleinen Spritzer dieses teuren Parfums auf mein Handgelenk, mir kommt sofort ein sehr aggressiver Zitrusduft entgegen.
Meine ersten Gedanken waren wirklich: hä? Wer gibt für sowas Geld aus…

Nach einer knappen Minuten wird der Zitrusduft immer weniger, und verschwindet fast komplett – danach bleibt wirklich ein leichter Hauch von Kokos mit einem kleinen Zitrusnote.

Ich persönlich könnte mir dieses Parfum jetzt wirklich gar nicht bei einem Mann vorstellen, also ich finde bei meinem Schatz immer diese richtig männlichen Düfte sehr anziehend… Allerdings finde ich diesen als Frauenduft jetzt auch nicht unbedingt perfekt, ich persönlich mag zwar Kokos ganz gerne, aber im Parfum mag ich es eher leicht blumig, oder fruchtig.

Aber was dieses Parfum wirklich hält, ist dass man bei dem Duft in Urlaubs- und Karibik-Feeling kommt.

Der Preis für dieses Parfüm ist für mich viel zu hoch angesetzt. Also ich persönlich würde echt nie auf die Idee kommen, dass ich über 150 EUR für 0,75 ml Parfum ausgeben. Aber von dieser Marke sind alle Parfum-Preise echt so hoch angesetzt, also muss es ja doch viele geben, die so einen Betrag ausgeben.

Ich habe dieses Parfum einen Tag lange ausprobiert, – ein Spritzer hält hier auch sehr lange, ich denke dass dies schon 9 Stunden waren – aber auch dies rechtfertigt den Preis für mich leider nicht.

Ich habe jetzt auch schon sehr viele total positive Berichte über dieses Parfum gelesen, leider kann ich diesem Hype nicht folgen …

 

FAZIT:
Meinen Geschmack hat dieses Parfum leider nicht getroffen, aber wer gerne Kokos & Zitrus mag, sollte dieses evtl. mal probieren. Meiner Meinung ist der Duft schon mal eine totale Geschmacksache, da dieser eine Mischung zwischen Kokus & Zitrus ist. Der Vorteil bei diesem Duft ist natürlich das vorhandene Karibik-Feeling 😉

Sehr positiv finde ich die lange Haltbarkeit dieses Dufts über 10 Stunden, aber auch dies macht den hohen Preis für mich nicht wieder gut!

Gebt Ihr einen so hohen Preis für euer Parfum aus?

Viele Grüße, Caro

Ein Kommentar zu “Creed Virgin Island Water – leerer Geldbeutel mit Karibikfeeling

Kommentar verfassen