Bebe Young Care – dreamy shower fluid

Bebe dreamly shower fluid Test blümchens kleine Welt

Da Bebe seit einiger Zeit intensiv für die neuen Produkte der „young Care“ Serie wirbt und ich bereits einiges Positives gehört habe, konnte ich in der Drogerie nicht daran vorbei gehen. Ich habe mich dann für das dreamy shower fluid Duschgel entschieden und möchte euch gerne teilhaben lassen.

Über das bebe –  dreamy shower fluid

„Das dreamy shower fluid mit besonderer Pflegeformel reinigt und pflegt die Haut soft wie ein leichtes Duschöl, ohne sie zu beschweren. Beim Auftragen sorgt die Beauty-Dusche für ein traumhaft weiches Gefühl und entwickelt sich auf der Haut zu einer reichhaltigen Mousse. Der warme Honigduft verzaubert deine Sinne und macht das Duschen zu einem kleinen Beauty-Moment. Mit Haselnussöl und Gelée Royale.“

Unverbindliche Preisempfehlung: 250 ml – ca. 1,15 Euro

Meine Erfahrungen:
Bereits wenn man die Verschlusskappe dieser „Beauty-Dusche“ öffnet, verspüre ich einen total angenehmen süßlichen und leicht fruchtigen Duft. Die Konsistenz dieses Produkts ist relativ flüssig, aber dennoch recht leicht und praktisch zu  verteilen. Während dem Einmassieren des Duschgels entsteht auf der Haut entsteht ein dezent duftender Schaum.

Bebe dreamly shower fluid Test blümchens kleine Welt

Meine Haut ist nach der Verwendung des dreamy shower fluid gut mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich gut gepflegt an. Ich verwende nach dem Duschen / Baden allerdings trotzdem eine Bodylotion, da ich zu recht trockener Haut neige. Der einzige Kritikpunkt bei dem Duschgel von bebe ist für mich die Ergiebigkeit. Ich bemerkte, dass ich im Vergleich zu anderen Duschcremes eine relativ große Menge für meinen kompletten Körper benötige, dafür ist mir dann ein Preis von 1,59 EUR schon fast zu teuer.

Ich persönlich halte ja übrigens sehr viel auf die Duschcremes von Balea, diese sind sehr billig, haben oft einen tollen Duft und pflegen meine Haut je nach Produkt auch fast immer perfekt.

FAZIT^1 Mit dem verspielten Design sowie mit einem süßlich, fruchtigem Duft punktet die Beauty-Dusche bei mir. Die Pflegewirkung sowie die Konsistenz ist auch sehr gut, allerdings benötige ich zur kompletten Körperpflege eine relativ große Menge, somit sehe ich den Preis für dieses Duschgel als einen Tick zu teuer. Allerdings muss jeder selber wissen, was einem ein toller Duft Wert ist! 🙂

Viele Liebe Grüße, Caro

Habt Ihr bereits ein Produkt der neuen Balea young Care Serie probiert? 

10 Kommentare zu “Bebe Young Care – dreamy shower fluid

  1. Hey!

    Ja, ich habe das Duschgel auch ausprobiert und finde, dass es einfach mega gut riecht!
    Zu dem Preis.. In welchem Laden hast du mehr als 1,50 € dafür bezahlt ?

    Lg Vanessa

    P.s. Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust 🙂

    • Hey Vanessa,
      ja der Duft ist echt klasse…, werde aber trotzdem eher bei Balea bleiben ;P
      @ Preis – habe die Preisempfehlung i-wo bei ner Seite von Bebe direkt gelesen, hab im DM glaubich, um die 1,20 gezahlt 😉
      Liebe Grüße 🙂

  2. Zum Duschen empfehle ich einen Duschpuschel! 😀 Ich habe einen und mag ihn nicht missen, dadurch wird Duschgel meist viel ergiebiger. 🙂 bebe reizt mich eher nicht was Pflegeprodukte angeht, aber das Duschgel werde ich mal probeschnuppern. Danke fürs vorstellen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Denise

  3. Ich habe auch schon viel Positives von diesem Duschgel, aber auch den Bodylotion von bebe young care, gehört. Ich sollte mal schnuppern gehen. Eigentlich gebe ich auch gerne mal € 1,60 für ein Duschgel aus, wenn es überzeugt. Aber so ganz flüssige mag ich weniger, die flutschen immer so schnell von der Hand.

    Liebe Grüße
    Mimi

  4. Ich gebe Denise Recht, so ein Duschpuschel, oder wie sich das Teil nennt, ist Klasse um die Menge des Duschgels einzusparen, es schäumt dann viel besser. Übrigens finde ich den Duft auch super, die Dusche habe ich auch hier stehen 🙂
    Liebe Grüße

  5. Oh wie schön, ich mag Bebe Produkte sehr gerne. 🙂

    GLG, Sabrina
    Bei mir kann man aktuell ein Beauty-Set von The Body Shop gewinnen! 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.