Ferrotone – der natürliche Eisenlieferant

Ferrotone Eisen Blümchens kleine Wetl

Heute möchte ich euch einen natürlichen Eisenlieferanten vorstellen. Es geht um Ferrotone mit Apfelsaftkonzentrat und Vitamin C.

Vor allem junge Mädels oder Damen in der Schwangerschaft klagen oft über Symptome wie Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kopfschmerzen, Haarausfall oder auch brüchige Fingernägel. All diese Beschwerden können mit einem niedrigen Eisen- /Ferritinwert zusammenhängen. Gerne möchte ich euch deshalb über die Wichtigkeit von Eisen informieren.

Über Ferrotone:

  • Wasser einer natürlichen Quelle mit hohem Eisengehalt
  • Sehr gute Aufnahmefähigkeit des menschlichen Körpers
  • Eine besonders gute Magen-Darm-Verträglichkeit
  • Einfachste Dosierung
  • Geschmacklich gut und damit gut kombinierbar

Der Inhalt eines Beutels reicht für den empfohlenen Tagesbedarf. Bei Schwangerschaft oder hohem Eisenbedarf können auch ohne Bedenken zwei Beuel pro Tag eingenommen werden. Die Einnahme kann zu jeder Tageszeit unabhängig vom Essen erfolgen.

Ferrotone ist für alle ab 3 Jahren geeignet – Schwangere, Aktive und Sportler, Vegetarier und Veganer – Eisen als wichtiger Zusatzstoff ist ideal im Quellwasser angereichert und daher für alle zu empfehlen.

Unverbindliche Preisempfehlung: 6,77 EUR / 14 Beutel  á 25ml

 

Meine Erfahrungen:
Da ich bereits seit meinen „jungen“ Jahren viele Probleme mit Müdigkeit, Haarausfall und unruhigen Beinen habe, lasse ich meinen Ferritinwert monatlich beim Arzt überprüfen. Da ich Eisentabletten überhaupt nicht vertrage, bekomme ich jährlich eine Eiseninfusion, die allerdings aufgrund hoher Aufsichtspflicht und möglichen Komplikationen nicht von allen Ärzten befürwortet und durchgeführt wird. Da diese Infusion auch ziemlich teuer ist, hatte ich in der Vergangenheit auch schon Probleme mit der Krankenkasse, da mein Eisenwert im Blutbild noch im Grenzbereich war, aber es mir gesundheitlich einfach nicht gut ging.

Vor kurzem durfte ich dann auch den besonders verträglichen und natürlichen Eisenlieferanten ferrotone kennenlernen. Dieser wird entweder „pur“ oder mit „Apfelsaftkonzentrat und Vitamin C“ angeboten. Die zweite Variante ist natürlich viel praktischer, da ferrotone so direkt vom Beutel oder auch ohne jegliches Mischen mit Vitaminsäften verzehrt werden kann. Auch vom Preis gibt es bei den zwei Produkten kaum einen Unterschied!

Ferrotone Eisen Blümchens kleine Wetl

„Ferrotone® ist besonders verträglich im Vergleich zu hoch dosierten Eisenpräparaten, da das Eisen in Ferrotone® sehr gut vom Körper aufgenommen und bis zu 40% verwertet wird. Das Eisen in Lebensmitteln hingegen kann nur zu 5- max. 20% vom Körper verwertet werden. Der Körper einer erwachsenen Frau benötigt täglich rund 2 mg Eisen. Männer und Kinder brauchen etwa 1-1,5 mg pro Tag. Dennoch liegt der empfohlene Tagesbedarf* für Eisen bei 14 mg. Er basiert auf einer relativ geringen Verwertungsmenge des Eisens aus der Nahrung, denn durchschnittlich können nur 5-20% des in Lebensmitteln gebundenen Eisens vom Körper aufgenommen und verwertet werden.“

„Ein Beutel Ferrotone® enthält 5 mg Eisen. Da das Eisen in Ferrotone® bis zu 40% vom Körper aufgenommen wird, ist diese scheinbar geringe Menge in der Regel ausreichend um einen gezielten Beitrag zu Ihrer täglichen Eisenversorgung zu gewährleisten – und das mit hervorragender Verträglichkeit. Eine Quelle im Snowdonia Nationalpark in Nord-Wales liefert das besondere Wasser mit dem hohen Eisengehalt, das direkt vor Ort abgefüllt wird.“

 

Ferrotone Eisen Blümchens kleine Wetl

Den Geschmack von Ferrotone mit Apfelsaftkonzentrat und Vitamin C empfinde ich als sehr angenehm. Man schmeckt zwar einen minimalen Eisengeschmack heraus, aber die Hauptnote ist definitiv Apfel – und dies gefällt mir gut. Ich habe das Nahrungsergänzungsmittel bewusst zu verschiedenen Zeiten, Vor- und nach dem Essen eingenommen. Ich hatte während der Einnahme zu keinem Zeitpunkt typische Probleme wie Übelkeit oder Verstopfung und kann somit auch die Verträglichkeit positiv bestätigen.

Der einzig kleine Kritikpunkt ist für mich persönlich der Preis. Bei täglicher Einnahme gibt man für diesen Eisenlieferanten aus natürlicher Quelle ca. +12,- EUR pro Monat aus. Für Frauen in der Schwangerschaft oder Frauen mit hohem Bedarf (zu denen ich mich selbst einordne) werden sogar 2 Portionsbeutel täglich empfohlen, doch dann steigt die Ausgabe auf ca. +24,- EUR im Monat. Natürlich muss man hier seine persönlichen und gesundheitlichen Bedürfnisse abwägen.

Mein Eisenwert ist zwar innerhalb der Einnahme von 14 Tagen nicht gestiegen, allerdings hat dieser sich auch nicht verringert. Dies ist für mich auch schon ein sehr positives Ergebnis – Somit hilft dieses Produkt zur langsamen und gesunden Steigerung sowie zum Erhalt des Ferritinwerts. Ich habe mich letztendlich dazu entschieden ferrotone weiter einzunehmen, allerdings nur während den Tagen bei meiner Menstruation, da dort der Eisenwert durch den Blutverlust sinkt. Ich denke das dies die beste Zwischenlösung für mich ist!

 

FAZIT^1
Wie der Hersteller verspricht ist ferrotone mit Apfelkonzentrat und Vitamin C sehr gut verträglich. Ich hatte während der Einnahme keine Probleme bzgl. Übelkeit und Versopfung. Den Geschmack empfinde ich als sehr angenehm mit der Hauptnote Apfel und einem leichtem Nachgeschmack von Eisen. Ich finde, dass dieses Nahrungsergänzungsmittel super zum Erhalt und zur langsamen und gesunden Steigerung des Ferritinwerts beiträgt. Der einzig kleine Kritikpunkt ist der Preis, für mich wäre es zu teuer um für die tägliche Einnahme –  für Zwischendurch werde ich es aber definitiv weiter verwenden.

Mir gefällt ferrotone auf jeden Fall sehr gut und kann es weiterempfehlen. Man muss natürlich abwägen, da normale Eisentabletten deutlich billiger sind – allerdings sind diese nicht für jeden gut verträglich.

PR SAMPLE

3 Kommentare zu “Ferrotone – der natürliche Eisenlieferant

  1. Schön, auch mal einen anderen Bericht zu ferrotone zu lesen 🙂 Ich bin noch dabei, die letzten Tütchen zu leeren, werde sie mir aber wahrscheinlich nicht weiter kaufen. Ich werde demnächst nochmal zum Arzt gehen und meinen Wert testen lassen und dann entscheiden, ob ich lieber bei den Kapseln oder bei ferrotone bleibe. Der Eisengeschmack stört mich schon ein wenig und der Preis, wie du selbst sagst ist auf Dauer nicht grad gering 🙂 Aber war schön, mitzutesten!

    Liebe Grüße
    Jana

  2. Hallo und guten Tag,

    hm, dass Problem bei diesen Produkten ist, glaube ich generell der Geschmack.
    Die haben alle einen bestimmten eigentümlichen Geschmack.

    LG..Karin…

  3. Ich habe noch die Variante ohne Apfel zu Hause und bin auch sehr angetan von diesem Produkt, da es schnell und effektiv hilft :). Toller Bericht!

    LG Nadine

Kommentar verfassen